M&A-Beratung für Unternehmer

Der Blick nach vorne eröffnet Perspektiven

Als M&A-Berater ist es uns ein grosses Anliegen, unseren Kunden die bestmögliche Beratung und Begleitung zu gewährleisten.

Das bedeutet, die Transaktion und damit den Verkaufsprozess professionell vorzubereiten, klar zu strukturieren und einwandfrei zu organisieren.

Damit unsere Kunden ihre Unternehmen optimal verkaufen.

Gemeinsam mit unseren Mandanten identifizieren wir Unternehmen, die den strategischen oder unternehmerischen Zielen entsprechen.

Und stellen sicher, dass der Kaufprozess von Beginn weg detailliert geplant ist und zuverlässig abläuft.

So kaufen unsere Kunden die wirklich passenden Unternehmen.

Zudem begleiten wir Unternehmer und Unternehmerinnen mit hohem Engagement bei der familieninternen Nachfolge.

Denn eine gelungene Nachfolge in Familienunternehmen stellt einen erfolgskritischen Entscheid im Lebenszyklus vieler Unternehmen dar.

Auf diese Weise helfen wir, dass der Übergang auf die nächste Unternehmergeneration gelingt.

Wir freuen uns sehr, Sie persönlich kennenzulernen.

ap pahud & partner – corporate transactions
M&A-Beratung

André Pahud
Partner

T: +41 81 756 75 13
E: andre.pahud@ap-pahud.ch

Portrait von André Pahud, Partner bei ap pahud partner, 9470 Buchs

Auf die spezifischen Bedürfnisse zugeschnitten

Die M&A-Beratung und die Bewertung von Unternehmen, die Struktur und Organisation der Finanzierung sowie professionell aufbereitete Unterlagen sind wesentliche Elemente unserer Mandate beim Verkauf und Kauf von Unternehmen, bei der Unternehmensnachfolge und für grössere Projekte.

Wir bieten diese Dienstleistungen auch als separate Module an und beraten Unternehmerinnen und Unternehmer beispielsweise im Vorfeld einer Transaktion, bewerten Unternehmen im Hinblick auf Verkaufsgespräche, strukturieren die Finanzierung, erstellen Information Memorandums und Businesspläne und suchen die passenden Finanzpartner.

Der Kauf eines Unternehmens oder dessen Verkauf setzt anspruchsvolle Mechanismen in Gang.

Es muss an so vieles gedacht werden – im Vorfeld, während des Prozesses und auch für die Zeit danach. Hier kommt der richtigen Beratung eine entscheidende Rolle zu.

Wir unterstützen unsere Kunden mit unserer M&A-Beratung daher bei der Wahl des passenden Vorgehens. Ob bei einer familieninternen oder einen familienexternen Variante. Sei es bei einem Verkauf an das eigene oder an ein aussenstehendes Management, sei es bei einer Lösung mit einem strategischen Partner oder einem Finanzinvestor.

Die Bewertung des eigenen Unternehmens ist herausfordernd – das wissen wir aus langer Erfahrung.

Um zu einer marktgerechten Preisgestaltung zu kommen, ist der Blick von aussen daher oftmals hilfreich.

Wir bewerten Unternehmen nach mehreren Methoden und versuchen, die eigentlichen Werttreiber möglichst genau zu identifizieren. Auf diese Weise schaffen wir eine wichtige Grundlage, um mit nachvollziehbaren und überzeugenden Argumenten in die späteren Kaufpreisverhandlungen zu starten.

 

ap pahud & partner corporate transactions
M&A-Beratung

Unseres Erachtens machen drei Elemente die ideale Unternehmensfinanzierung aus:

  • Ein Finanzierungskonzept, das die strategische Entwicklung des Unternehmens unterstützt und sich an den operativen Anforderungen orientiert
  • Eine Finanzierungs- und Kapitalstruktur, die die tatsächlichen Bedürfnisse der jeweiligen Unternehmen abbildet
  • Finanzierungspartner, die das Geschäft wirklich verstehen und unternehmerisch denken

ap pahud & partner sind an Lösungen interessiert, die in der Unternehmenspraxis funktionieren. Wir arbeiten deshalb mit Banken und Finanzinvestoren zusammen, die ihr Geschäft professionell betreiben und die zu unseren Kunden passen.

ap pahud & partner corporate transactions
M&A-Beratung

Soll das Unternehmen verkauft werden, ist es den Kaufinteressenten (und ihren Finanzierungspartnern) ein Anliegen, über möglichst aussagekräftige Informationen zu verfügen.

Ein durchdachtes, klar strukturiertes und inhaltlich sauber aufbereitetes Information Memorandum kommt dem berechtigten Informationsbedürfnis entgegen.

Geht es darum, Finanzierungspartner – ob Unternehmenseigner, Finanzinvestoren oder Banken – für grössere Projekte zu gewinnen, wird ein professionell ausgearbeiteter Businessplan vorausgesetzt.

Wir erarbeiten qualitativ und inhaltlich überzeugende Information Memorandums und Businesspläne. Damit erhöhen wir die Chancen, dass ein Unternehmensverkauf erfolgreich ist und Projekte umgesetzt werden können.

 

ap pahud & partner corporate transactions
M&A-Beratung

Infos zu M&A-Beratung

 

Weshalb Mergers & Acquisitions-Berater (M&A-Berater)?

Weil sich professionelle Arbeit auszahlt.

 

Vernetzung

Mit einem grossen Netzwerk, das viele Branchen und Unternehmen umfasst, ergeben sich Verbindungen, die beim Unternehmensverkauf, beim Firmenkauf oder bei der Suche nach Investoren von unschätzbarem Wert sind.

Das Netzwerk des M&A-Beraters hilft, potenzielle Käufer oder Verkäufer zu finden, direkten und unkomplizierten Zugang zu Finanzierungspartnern zu erhalten (Finanzinstitute, Private Equity- und Venture Capital-Anbieter), die passenden Fachspezialisten (Wirtschaftsprüfer, Anwälte, Steuerexperten, Executive Searcher) beizuziehen und über verschiedene Verbände, Organisationen und bilaterale Kontakte rasch und unkompliziert Verbindungen zu anderen Branchen und Industrien herzustellen.

 

Verfügbarkeit

Der Kauf, der Verkauf, die Nachfolge oder die Investorensuche sind anspruchsvolle Aufgaben und fordern die involvierten Parteien stark – zeitlich, emotional und von der psychischen und physischen Präsenz her.

Der M&A-Prozess selbst dauert in der Regel rund neun bis achtzehn Monate, kann sich aber auch deutlich länger hinziehen.

Während dieser Zeit ist der Einsatz des obersten Managements im operativen Geschäft in der Regel hoch anspruchsvoll. Zusätzlich muss die Transaktion vorbereitet, begleitet und durchgeführt werden. Eine Belastung.

Der M&A-Berater wird demgegenüber praktisch ständig verfügbar sein und die Transaktion weitgehend selbständig leiten.

 

Emotionale Faktoren

Kein Verkauf eines Familienunternehmens, ohne dass Emotionen eine wesentliche Rolle spielen: zu Beginn, mittendrin oder vor der Schlüsselübergabe.

Belastende Situationen können sich aus dem Kreis der Familie (unterschiedliche Vorstellungen, die während des Verkaufsprozesses resultieren), aus dem Management, dem Verwaltungsrat oder im Rahmen der Due Diligence ergeben.

Ein erfahrener M&A-Berater wird dem Unternehmer oder der Unternehmerin in dieser anforderungsreichen Phase mit Gesprächen und Lösungsvorschlägen zur Seite stehen.

 

Erfolgreich und professionell

Wer sein oder ihr Unternehmen erfolgreich und professionell aufgebaut hat, sollte es ebenso verkaufen. Die wesentlichen Aufgaben des M&A-Beraters beim Unternehmensverkauf liegen beispielsweise in:

  • der Strukturierung des Verkaufsprozesses
  • der Identifizierung aller in Frage kommenden Kaufinteressenten
  • der Kontaktnahme zu den Interessenten
  • der Koordination aller Beteiligten (Käufer/Verkäufer, Anwälte, Wirtschaftsprüfer, Fachexperten, Banken/Investoren)
  • der Aufbereitung und Bereitstellung von Dokumenten, Analysen, Berichten und Dokumentationen
  • der Bewertung des Unternehmens
  • der Gewährleistung, dass der Verkaufsprozess effizient und vertraulich abläuft

Auch hier ist die richtige Beratung und Begleitung im Prozess oftmals entscheidend für den Erfolg der Transaktion.

 

Ablaufprozess und Projektmanagement

Unternehmensverkäufe, Übernahmen oder die Suche nach Beteiligungskapital sind komplexe und zeitaufwendige Projekte. Aufgrund zahlreicher interner und externer Faktoren gleicht auf der Detailebene zudem keine M&A-Transaktion der anderen.

Dennoch hilft es, sich an bewährten und etablierten Meilensteinen zu orientieren. Der Erfolg eines M&A-Ablaufs hängt stark von der optimalen Vorbereitung, der richtigen Beratung, einer flüssigen und raschen Durchführung und der Erfahrung und dem Engagement der Parteien ab.

Wer sich unvorbereitet auf diese Reise einlässt, wird früher oder später mit Folgekosten konfrontiert werden. Der Prozess muss somit sowohl von der Verkäufer- als auch von der Käuferseite sorgfältig und professionell vorbereitet und durchgeführt werden.

Die Bedeutung der Vorbereitungs-, Transaktions- und Integrationsphase beim Unternehmenskauf sowie die Komplexität und der damit verbundene Zeitaufwand werden oft unterschätzt.

Entschliesst sich anderseits der Unternehmer oder die Unternehmerin, seine bzw. ihre Firma mit der Hilfe eines M&A-Beraters zu verkaufen, stellt er bzw. sie häufig erst im Verlauf der Zeit fest, dass die genaue Vorbereitung, die Realisierung und der Abschluss der Transaktion zu einer empfindlichen Vernachlässigung des operativen Tagesgeschäft geführt hätte – mit den entsprechenden Konsequenzen und Auswirkungen.

Erfolg haben!

Verläuft eine Unternehmenstransaktion erfolgreich, haben gleich mehrere Faktoren gepasst: Engagement, Vertrauen, Kommunikation – und ein professioneller Transaktionsprozess.

Erfahren Sie mehr zu unserem strukturierten Prozess

 

Weshalb ap pahud & partner?

ap pahud & partner steht für eine erfolgreiche Unternehmensnachfolge und den professionellen Verkauf und Kauf von Unternehmen.

Daher ist es für uns Auftrag und verbindliches Ziel zugleich, dass die Nachfolge im Unternehmen, der Verkauf des Unternehmens oder der Kauf einer Firma erfolgreich verläuft.

 

Strukturierter Prozess

Im Vorfeld der eigentlichen Transaktion analysieren wir daher sorgfältig die Ausgangslage, bestimmen mit unseren Mandanten das Vorgehen und bereiten uns danach eingehend auf die einzelnen Phasen vor.

Dabei setzen wir in der Beratung und Begleitung auf einen strukturierten Prozess.

Dazu zählen:

  • die eingehende Beurteilung der Optionen und die Beratung des Vorgehens,
  • der Zeit- und Ressourcenplan,
  • die Transaktions- und Finanzierungsstruktur,
  • das Erstellen des Information Memorandums und der begleitenden Unterlagen,
  • die Bewertung des Unternehmens,
  • das Identifizieren potenzieller Kandidaten und den Kontakt zu ihnen,
  • die klare Kommunikation während des gesamten Prozesses,
  • die Verhandlungen,
  • das Vorbereiten der Verträge
  • sowie das Durchführen von Signing und Closing.

Somit begleiten wir den gesamten Transaktionsprozess bei Verkäufen, Käufen und Unternehmensnachfolgen von der Erarbeitung der Grundlagen über die Kommunikation mit Käufern, Verkäufern und Nachfolgekandidaten bis hin zum erfolgreichen Abschluss der Mandate.

 

ap pahud & partner corporate transactions

Spannende Themen

Geht es um die M&A-Beratung, also Unternehmensnachfolge, den Verkauf des Unternehmens oder um den Firmenkauf?

Und damit auch um die Frage nach der richtigen Finanzierung oder passenden Unternehmensbewertung?

Dann finden Sie auf diesen Seiten möglicherweise, wonach Sie suchen.

 

Eine Familienstrategie ist für langfristig orientierte Unternehmer, ihre Familien und Nachfolger eine wesentliche Voraussetzung für anhaltenden Erfolg.
Aus Sicht des Käufers ist das Verkäuferdarlehen eine Art Brückenfunktion beim Verkauf des Unternehmens.
Earn Out ist eine Möglichkeit, damit sich Verkäufer und Käufer beim Kaufpreis und weiteren Modalitäten finden.

Unternehmensnachfolge trotz Krise

Verschiedene Unternehmer machen sich derzeit Gedanken, ob es aktuell sinnvoll ist, ihre Firma zu verkaufen.

Potenzielle Käufer wiederum stehen vor der Frage, ob sie in der Lage sein werden, ihre strategischen Ziele zu erreichen.

Daher sind vorderhand zahlreiche Verkaufs- und Nachfolgeprojekte on hold gestellt.

Sichere Nachfolge – jetzt erst recht

Der Verkauf der eigenen Firma ist für die meisten Unternehmer eine einmalige Angelegenheit.

Gerade jetzt braucht es bei Transaktionen viel Know-how und einen guten Überblick.

Ein Interview-Beitrag in der Schweizerischen Gewerbezeitung.

Wer ist der richtige Nachfolger – und wie erkenne ich ihn?

Es ist für jedes Unternehmen wesentlich, den richtigen Nachfolger oder die passende Nachfolgerin zu finden.

Ein Plädoyer dafür, sich intensiv mit den Nachfolgekandidaten auseinanderzusetzen.